19.30 Uhr sonnengergsaal, nüziders

Leserservice / 02.05.2018 • 16:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wie verliebt man/frau sich und wen empfindet man/frau als attraktiv? Was ist Liebe?
Ein komplexes Phänomen menschlicher Zuneigung? In seinem Vortrag beschäftigt sich Dr. Gernot Brauchle als Gast der
Benefiz-Vortragsreihe „Kultur.LEBEN“ ganz mit der Psychologie der Liebe. Der Gesundheits- und Notfallpsychologe ist seit 2014 ist Rektor der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg. Karten: Hypobanken, Gemeindehaus.  VERANSTALTER