„Erik und Erika“ wird zweimal im Alten Kino gespielt

Der charismatische Jungschauspieler Markus Freistätter verkörpert Erik(a). Lotus-film zeitsprung pictures

Der charismatische Jungschauspieler Markus Freistätter verkörpert Erik(a). Lotus-film zeitsprung pictures

20 Uhr, altes Kino, Rankweil 1966 sorgte Erika Schinegger für eine Skisensation. Nächste große Station: Die olympischen Spiele in Grenoble 1968! Doch nach dem Geschlechtstest wird Erika zum Mann erklärt und des Betrugs bezichtigt. Eine Geschichte aus dem Leben, über die Ungerechtigkeit der Natur, di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.