Das Chaos im Leben beseitigen

von Redaktion

Referentin Dr. Natalie Knapp ist Autorin mehrerer Bücher und lebt in Berlin.  veranstalter

Auftaktveranstaltung der Vortragsreihe „Wissen fürs Leben“ der Arbeiter- kammer Vorarlberg.

19.30 Uhr, AK-Saal, Feldkirch Gesamt fünf Vorträge umfasst die Vortragsreihe der Arbeiterkammer, die bis 7. November interessante Gäste zu Themen der Lebensführung und persönlichen Orientierung nach Feldkirch einlädt.

Den Auftakt macht die Philosophin, Literaturwissenschafterin und Religionsphilosophin Dr. phil. Natalie Knapp zum Thema „Kompass neues Denken“: Verstehen Sie unsere Welt und fühlen Sie sich den Anforderungen dieser Welt noch gewachsen? Wissen Sie, woran Sie sich orientieren können, wie Sie kluge Entscheidungen treffen und was Ihnen im Strudel von politischen, beruflichen und persönlichen Veränderungen Stabilität und Sicherheit vermittelt? Falls nicht, befinden Sie sich in guter Gesellschaft. Denn das Gefühl der Überforderung ist inzwischen zu einem Grundton des modernen Lebens geworden. Offenbar funktioniert in einer hochgradig dynamischen und vernetzten Welt unsere bisherige Art des Denkens und der Zukunftsplanung nicht mehr. In einer komplexen Welt brauchen wir die Fähigkeit, neue Denkwege zu bahnen und unerwartete Lösungen zu finden. „Nach zwei Stunden mit Natalie Knapp fühlt man sich viel aufgeräumter“, schrieb die Süddeutsche Zeitung.

Moderation: Dr. Franz Josef Köb. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist erforderlich unter wissen@ak-vorarlberg.at oder Tel. 050 258-4121.

Artikel 2 von 5