Schlüsselmomente aus 800 Jahren Musikgeschichte

Die „24 Geigen des Königs“ sind in Feldkirch erstmals im deutschsprachigen Raum zu hören.  Chabridon

Die „24 Geigen des Königs“ sind in Feldkirch erstmals im deutschsprachigen Raum zu hören.  Chabridon

18-23 Uhr, Dom, Landeskonservatorium, Pförtnerhaus, feldkirch Das Vorarlberger Landeskonservatorium und „Musik in der Pforte“ durchwandern am 14. September gemeinsam 800 Jahre Stadt- und Musikgeschichte. Im Rahmen der Kooperation sind bei „Abenteuer Re:sonanz“ sechs Konzerte à 35 Minuten zu hören. R

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.