17 Uhrschwarzenberg

Beim :alpenarte-Abschlusskonzert „From Russia with Love“ werden nicht nur
Werke von Rachmaninow und Schostakowitsch gespielt. Mit Tschaikowskis überschwänglichem Streichsextett „Souvenir de Florence“ kommt auch Andrei Ioniţăs absolutes Lieblingskammermusikstück zur Aufführung. Der Cellist agiert in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.