Marbot Fritsch im Engländerbau

Erst geduldigen Betrachtern, die den Text zusammensetzen und decodieren, eröffnen sich Assoziationen und Symbole. kunstraum engländerbau/Marbod Fritsch

Erst geduldigen Betrachtern, die den Text zusammensetzen und decodieren, eröffnen sich Assoziationen und Symbole. kunstraum engländerbau/Marbod Fritsch

Der Vorarlberger Künstler stellt seine Installation „Jean Luc II“ im Kunstraum Engländerbau aus.


19 Uhr, kunstraum engländerbau, vaduz
„Real ist, was zwischen den Dingen ist, und nicht das Ding selbst.“ Dieses Zitat des Filmregisseurs Jean-Luc Godard stellt Marbod Fritsch seiner Ausstellung im Kunstraum Engländerbau voran. Ebenso wenig wie der zitatenwütige Regisseur ist auch der Künstler auf e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.