Ein Hypochonder sorgt für Chaos

Hypochonder Lukas Liebstein ist durch eine Verwechslung überzeugt, unheilbar krank zu sein. TH

Hypochonder Lukas Liebstein ist durch eine Verwechslung überzeugt, unheilbar krank zu sein. TH

19 Uhr, GH Krone, hohenweiler Das Theater Hohenweiler spielt die Komödie „Vergiss mein nicht“. Die lebensbedrohlichen Einbildungen des Hypochonders Lukas Liebstein sorgen für ein Spektakel komischer Missverständnisse. Termine: 2. 12., 19 Uhr. 8. 12., 20 Uhr und 9. 12., 15 Uhr. Karten und Infos unter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.