Autokäuferin fühlt sich in die Irre geführt

VW-Skandal beschäftigt derzeit auch das Landesgericht Feldkirch.

Feldkirch Der Skandal um unerlaubt hohe Abgaswerte macht auch vor Vorarlberger Fahrzeugkunden nicht halt. Derzeit ist am Landesgericht Feldkirch der Fall einer Klägerin aus dem Großraum Bregenz anhängig. Geklagt wird ein Autohändler, der in derselben Region ansässig ist.

Hoher Streitwert

Es geht um ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.