Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titelblatt

Wettlauf gegen die Zeit

Verzweifelt suchen Helfer in den Trümmern nach Überlebenden. Mehr als 220 Menschen kamen bei dem schweren Erdbeben in Mexiko ums Leben, noch immer werden viele vermisst. »D6

Langsamer Abschied

Der Vater von Astrid und Raphael wollte 130 Jahre alt werden. Jetzt leidet er an Demenz. »A8

Politik

Elefantenbullen

„Musth“ („Zustand der Vergiftung“) nennen die Zoologen die einmal pro Jahr, meist im...

Vorarlberg

Finale in der Felsenau

FEldkirch, Frastanz Die L 190 zwischen Frastanz und Feldkirch war in den letzten Wochen Dauergast in den...

Leuchtend

Corina aus Kennelbach trotzt dem trüben Wetter mit einem leuchtenden Outfit. VN/Steurer

Lokal

17.017

Verkehrsunfälle ereigneten sich im ersten Halbjahr 2017 in Österreich.

Chronik

Sport

Lionel Messi in Topform

Barcelona Nach einem Spiel künstlerischer Schaffenspause am Wochenende hat Lionel Messi seine Torproduktion wieder aufgenommen. Zum ersten Mal seit 2013 war der Argentinier in der Spanischen Liga wieder viermal in einem Spiel erfolgreich. Der FC Barcelona behielt dank des 6:1-Heimsiegs über Eibar seine weiße Weste. Messi war für das 1:0 (20./Elfmeter) sowie die drei letzten Treffer (59.,62.,87.) verantwortlich. Dazwischen trafen Paulinho (38.) und Denis Suarez (53.) sowie Sergio Enrich für Eibar (57.). Als einziges Team der Primera Division steht Barcelona nach fünf Partien bei 15 Punkten. In fünf Ligapartien erzielte Messi bereits neun Tore für Barcelona – sein bisher bester Saisonstart. Ap

Erster Titel für Hofer

Wakeboard-Action vom Feinsten gab es bei der vierten und letzten Station der Austrian-Wakeboard-Tour im Harder Binnenbecken zu sehen. Der 24-jährige Lokalmatador Philipp Hofer (Bild), zugleich Obmann des gastgebenden Verein Wakeaholics, sicherte sich in der Open-Men-Klasse mit seinem fünften Tagesrang den Tour-Gesamtsieg und durfte sich damit über seinen ersten Staatsmeistertitel freuen. Den Tagessieg beim Gsi Berg Battle in Hard holte sein zwei Jahre jüngerer Bruder David Hofer, der damit auch seinen älteren Bruder als Landesmeister ablöste. Aus Sicht des Gastgebervereins gab es beim Gsi Berg Battle noch den zweiten Rang bei den Damen durch die Lettin Kristine Bezbaile. In der Unter-16-Klasse der Boys ging der Landesmeistertitel an Noah Wutschka. schwämmle

Leserbriefe

Vorarlberg als Bioland

Hubert Vetter hat in seinem Leserbrief das Problem „seiner“ gesetzlichen Interessensvertretung...

50 Euro pro Kind

MütterpensionAnlässlich seiner Wahlveranstaltung in Götzis kündigte HC Strache an, auch im Hinblick auf Mütter die Ausgleichszulage auf 1200 Euro anheben zu wollen. Natürlich wäre das eine Erleichterung für manche Betroffene. Aber es wäre doch wieder nur eine Sozialleistung, die verschiedenen demütigenden Bedingungen unterliegt. Wir Mütter sind jedoch der Ansicht, dass wir eine Leistung erbracht haben, die dem Staat heute­ zugute kommt. Wir haben ein mora­lisches Recht auf eine Honorierung dieser Leistung und fordern die Umwandlung in ein gesetzliches Recht. Zudem würden Frauen, die die 15 Jahre nicht beisammen haben, wieder nichts bekommen. Und Ehefrauen ohne eigene Pension würden weiterhin vom Ehemann abhängig sein. Nicht jeder Ehemann ist großzügig, und es gibt auch solche, die selbst nur eine sehr kleine Pension haben und davon auch noch die Frau erhalten müssen. Die Unterstützer der „Oma-Revolte“ fordern daher weiterhin den „Erziehungsbeitrag“ von 50 Euro pro Kind, unversteuert, ohne Verlust von Sozialleistungen. Sollte die Ausgleichszulage wirklich auf 1200 Euro angehoben werden, kann dieser „Erziehungsbeitrag“ dann natürlich gegenverrechnet werden. Brigitte Schmidt, Am Ölberg, Klosterneuburg

Wohin

19.30 Uhrpfarrkirche höchst

Ein außergewöhnliches sakrales Konzert veranstaltet Konrad Konzert in Kooperation mit der Pfarre Höchst. Oswald Sattler (Gründungsmitglied der Kastelruther Spatzen) singt religiöse Lieder. Vorverkauf in allen Hypobanken Vorarlbergs.  SATTLER

18.30 Uhrkunsthaus bregenz

Anna Trauffer singt Lieder. Mit Kontrabass, Zither, Glasharfe und Spieluhr arrangiert sie Volksliedgut neu und vertont Texte unter anderem von Paul Celan, Raphael Urweider, Eugen Gomringer und Gerhard Meister. Weitere Vorführung: 22. 9., 16.30 Uhr. www.kunsthaus-bregenz.at  TRAUFFER

Hopf spendet Trost

20.30 Uhr, kammgarn, hard Die Angstneurosen stehen in voller Blüte, doch Pepi Hopf schwingt sich auf seinen...

Menschen

Frisurenshow mit internationalen Stargästen

Am Mittwochabend standen in Bregenz einmal mehr trendige Frisuren im Rampenlicht. Die Landesinnung der Vorarlberger Friseure präsentierte in Zusammenarbeit mit dem Casino Bregenz und der Firma Hair Haus die neuesten Frisurentrends der Saison. Für diesen Abend konnte mit Philipp Haug, Art Director bei Toni & Guy in London, ein hochkarätiger Experte als Stargast...

Markt

Personalia

Andreas Schneider (45) wurde zum „VP Engineering“ bei der Firma Photeon Technologies GmbH in Lustenau...

Wien Die Wiener Börse hat am gestrigen Mittwoch bei unterdurchschnittlichem Volumen mit knapp...

Kultur

Welt

Herbstlich

Bauchfrei und Shorts zum flauschigen Mantel: Model Gigi Hadid präsentierte die Herbsttrends von Tommy Hilfiger. RTS

Stiller ­Beobachter

Der zweieinhalb Monate alte Schneeleopard wurde im Woodland Park Zoo in Seattle erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Doch anfangs war der kleine „Aibek“ noch etwas scheu und versteckte sich hinter einem dicken Ast, von wo aus er die Besucher aus sicherer Entfernung beobachtete. AP

Und da war noch . . .

. . . ein umweltbewusstes Paar in Japan, das seine Hochzeitsfeier unter das Motto Müllvermeidung...
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.