Tierfreunde sind auch 2017 wieder im Focus

Extra / 29.12.2016 • 18:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die neun Tierschutzpreisträger 2016 mit LR Erich Schwärzler, Verena Daum (VN) und Dr. Pius Fink.
Die neun Tierschutzpreisträger 2016 mit LR Erich Schwärzler, Verena Daum (VN) und Dr. Pius Fink.

bregenz. Fruchtbare Böden, natürlich-bäuerliche Landwirtschaft und glückliche Tiere stehen für eine gesunde Nahrungskette und menschliches Wohlbefinden. Tiere sind fühlende Wesen, die uns Menschen alles geben. Sie sind treue Freunde, Begleiter, wichtig zum Erhalt des Naturkreislaufes, und sie sind uns Nahrung. Sie haben unsere liebevolle Achtsamkeit und einen respektvollen Umgang verdient. Dass Tierliebe in Vorarlberg vorbildlich gelebt wird, haben 2016 die neun Tierschutzpreisträger eindrucksvoll gezeigt. Auch heuer wird der Vorarlberger Tierschutzpreis wieder ausgeschrieben. Alle Tierfreunde sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Initiativen und Projekten sowie ihrer vorbildlichen Tierhaltung beim Tierschutzombudsmann Pius Fink in Bregenz anzumelden.