Preisgekrönte Harderin mit Freude am Text

Sarah Rinderer, geb. am 1994, lebt in Linz, Gewinnerin des Literaturpreises 2017.

„Ich trage Ideen immer lange mit mir herum. Wenn sie dann eine Form angenommen haben, fange ich an, zu schreiben“, erklärt Sarah Rinderer. Die 23-Jährige gewann im vergangenen Jahr mit ihrem Text „Mutterschrauben“ den Literaturpreis des Landes Vorarlberg. „Als ich es erfahren habe, war ich damals ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.