Guides als Buchberater

Extra / 17.06.2018 • 13:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Fleißige Bücherwürmer aus drei Vorarlberger Mittelschulen haben vorab ausgewählte Bucherscheinungen gelesen und werden ihr Wissen auf der Buch am Bach mit den lesehungrigen Besuchern teilen. Die 50 Buchguides haben sich dazu in sogenannte Leseinsel-Gruppen eingeteilt und stehen so den Besuchern an den Messetagen als Bücherexperten zur Verfügung. Sie stellen an ihren Inseln verschiedenste Genres von Abenteuergeschichten bis hin zu Liebesromanen vor und wollen so zum Lesen animieren und auch die Kaufentscheidung erleichtern. Immerhin werden auf der VN-Kinder- und Jugendbuchmesse in der Kulturbühne Ambach über 40 Verlage mit über 3500 Büchern vertreten sein. Mit den Buchguides wird die Buch(aus)wahl sicher nicht zur Qual.