Boxermotor kombiniert mit Allradantrieb

Extra / 06.08.2021 • 10:41 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Mit zarten optischen Retuschen und technischer Vervollständigung wurde der Subaru XV kürzlich fit gemacht, ob als 1,6-Liter oder als 2,0-Liter-e-Boxer.
Mit zarten optischen Retuschen und technischer Vervollständigung wurde der Subaru XV kürzlich fit gemacht, ob als 1,6-Liter oder als 2,0-Liter-e-Boxer.

Eine Auffrischung spendiert hat Subaru dem Kompaktmodell XV. Die ist optischer und technischer Natur. Zur Auswahl stehen ein reiner Benziner und ein Mildhybrid namens e-Boxer.