Lob für Absolventen von prominenter Seite

Gesund / 11.10.2013 • 10:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Sprach den Absolventen der Krankenpflegeschule ihre ehrliche Hochachtung aus: Nationalratspräsidentin Barbara Prammer. Foto: KPS
Sprach den Absolventen der Krankenpflegeschule ihre ehrliche Hochachtung aus: Nationalratspräsidentin Barbara Prammer. Foto: KPS

Bregenz. Hoher Besuch unlängst in der Bregenzer Gesundheits- und Krankenpflegeschule: Nationalratspräsidentin Mag. Barbara Prammer und Landesrat Dr. Christian Bernhard überreichten mit Direktorin Mag. Simone Chukwuma-Lutz unlängst Diplome an 26 neue Pflegefachkräfte. Barbara Prammer berichtete aus eigener Erfahrung über die Bedeutung einer professionellen und vor allem menschlichen Pflege und drückte ihre Hochachtung für junge Menschen aus, die sich diesen Beruf ausgewählt haben. Die Pflegeschule Bregenz bietet ab März 2014 wieder einen Frühjahrskurs an, die Bewerbungsfrist dauert noch bis 15. November.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.