Per Gesetz gegen Raucher

Gesund / 06.06.2014 • 11:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Viele Todesopfer: Russland geht drastisch gegen das Rauchen vor.
Viele Todesopfer: Russland geht drastisch gegen das Rauchen vor.

Moskau. Angesichts von Hunderttausenden Nikotin-Toten ist in Russland ein strenges Anti-Tabak-Gesetz in Kraft getreten. Es verbietet das Rauchen an öffentlichen Plätzen und etwa in Gaststätten sowie am Arbeitsplatz, wie ein Sprecher des Gesundheitsministeriums in Moskau mitteilte. Jährlich sterben Behörden zufolge etwa 400.000 Menschen in Russland an den Folgen des Rauchens. Diese Zahl soll sich dank des Gesetzes zumindest halbieren.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.