Gutes für die Hausapotheke

Gesund / 29.08.2014 • 10:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Gutes für die Hausapotheke

Wertvoll. Jasmin, Melisse, Rose, Zitrone, Lavendel: Sie lassen sich vielfältig einsetzen. In der neuen Herbig Hausapotheke „Die Heilkraft ätherischer Öle“ stellt Irene Dalichow Wirkungen und Einsatzgebiete 30 wichtiger, gut verträglicher ätherischer Öle vor. So hilft etwa die natürliche Heilkraft von Rosmarin nicht nur gegen eine Erkältung, sondern fördert ebenso die Durchblutung der Kopfhaut und regeneriert den Haarboden. Selbst im Haushalt sind ätherische Öle zum Putzen, Desinfizieren oder zur Abwehr von Insekten verwendbar. Die Haushalt-Tipps und Anwendungen in Hausmedizin und Kosmetik sind leicht auszuführen und einfach im Alltag umzusetzen. Eine Auswahl an Rezepten rundet den Ratgeber ab.

Irene Dalichow: Die Heilkraft ätherischer Öle, 148 Seiten, Herbig, Preis: 15,50 Euro

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.