Besserer Schutz vor Krebs am Arbeitsplatz

Gesund / 27.01.2017 • 09:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

brüssel. Die EU-Kommission will Arbeitnehmer am Arbeitsplatz besser vor Krebsgefahren schützen. Sie setzt deshalb Grenzwerte für sieben weitere krebserregende Chemikalien herunter. Das betreffe rund vier Millionen Arbeitnehmer, erklärte Marianne Thyssen. Zudem soll ein Ratgeber kleinen Unternehmen helfen, Gefahren am Arbeitsplatz aufzuspüren und zu beseitigen.