Kitas sollen „Impfmuffel“ jetzt melden

berlin. Das hat der deutsche Bundesrat beschlossen. Der Nachweis einer Impfberatung für Kinder ist schon seit zwei Jahren Pflicht, doch bislang war es den Kitas freigestellt, ob sie säumige Eltern bei den Behörden melden. Hartnäckige „Impfmuffel“, die sich einer Beratung dauerhaft verweigern, müssen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.