Praxisorientierte Fortbildung

Gesund / 24.01.2020 • 08:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

friedrichshafen Cholesterinwerte, Risikofaktor Diabetes, Blutverdünner bei Vorhofflimmern: Über diese und andere Themen informieren renommierte Referenten beim ersten „Symposium cardio3 Herzmedizin 2020“ am Samstag, 15. Februar 2020, im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen. Es richtet sich an niedergelassene Allgemeinärzte, Internisten und Kardiologen, aber auch an kardiologisch interessiertes Pflegepersonal und medizinische Fachangestellte. Die Teilnahme am Symposium, das von 9 bis 15:30 Uhr dauert, ist kostenfrei; eine online-Anmeldung wird erbeten (www.cardiomd.info).