Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

HE_Blude / 14.12.2022 • 14:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der WSV Ludesch bietet wieder Kinderskikurse an.Wsv ludesch
Der WSV Ludesch bietet wieder Kinderskikurse an.Wsv ludesch

Kinderskikurs 2022 des WSV Ludesch

WSV Ludesch Der WSV Ludesch freut sich, heuer wieder einen Skikurs für die kleinen Skifahrer anbieten zu können und hofft auf rege Teilnahme. Der Skikurs findet vom 27. bis zum 29. Dezember statt. Der Austragungsort für fortgeschrittene Skifahrer und Skifahrerinnen ab Jahrgang 2015 ist Brand.

Anmeldung Kinderskikurs: Online auf unserer Homepage www.wsvludesch.at. Anmeldeschluss: 20. Dezember. Die Skianfänger haben bei entsprechender Schneelage die Möglichkeit, das Skifahren im Kinderland Lehmlöcher zu erlernen. Öffnungszeiten: Freitag: 14 bis 16 Uhr; Samstag und Sonntag: 10 bis 12 Uhr, sowie 14 bis 16 Uhr. An den Samstagen wird von 10 bis 12 Uhr ein ausgebildeter Skilehrer vor Ort sein, um die kleinen Skifahrer bei Bedarf zu unterstützen (Beisein und Mithilfe der Eltern vorausgesetzt). Für das Kinderland ist keine Anmeldung erforderlich.

Detaillierte Infos zum Kinderskikurs und dem Kinderland gibt es auf unserer Homepage. Außerdem laden wir alle Eltern, deren Kinder am Skikurs teilnehmen oder das Angebot im Kinderland Lehmlöcher nutzen, zum Informationsabend am 21. Dezember im Valünasaal der Gemeinde Ludesch ein.

Fünf neue Rodel-Kampfrichter

Rodelclub Sparkasse Bludenz Seit der Inbetriebnahme des neuen Eiskanals in Bludenz-Hinterplärsch steigt auch der Bedarf
an entsprechenden Kampfrichtern für die diversen Veranstaltungen. Dem wurde nun kürzlich Rechnung getragen. Unter der Leitung von Kampfrichterreferent Bertram Neyer und seinem Stellvertreter Franz Enderle büffelten Julia Bargehr, Stefan Bargehr, Monika Lisch, Daniel Neyer und Alexander Enderle die umfassenden Regeln und Vorschriften des Rodelsports und absolvierten die abschließende Prüfung mit sehr gutem Erfolg. Sie verstärken nun das bestehende Kampfrichterteam und werden bei den diversen Veranstaltungen zum Einsatz kommen. Ein reger Geist benötigt auch die entsprechende Kalorienzufuhr. Dafür sorgte in bewährter Manier Obmann Helmut Tagwerker mit seinem Team beim abschließenden Rodelschmaus. Herzliche Gratulation und viel Erfolg!

Termine in Hinterplärsch

» noch bis 18. Dezember Continentalcup Jugend A

» 2. bis 8. Jänner Internationale Trainingswoche Junioren

» 9. bis 15. Jänner Junioren-Weltmeisterschaft

» 16. bis 22. Jänner Junioren Weltcup

» 13. bis 19. Februar Weltjugend-Challenge

Weitere Rodel-Infos auf www.rodelclub-sparkasse-bludenz.at

Das Rodel-Kampfrichterteam erhielt Verstärkung.Rodelclub Sparkasse Bludenz
Das Rodel-Kampfrichterteam erhielt Verstärkung.Rodelclub Sparkasse Bludenz

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.