Gold für Kürbistarte und Wachtelei

HE_Brege / 30.11.2022 • 16:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Anton Gruber, Head of Catering SeneCura, und Michael Fleischhacker, F&B Direktor Senevita, gratulieren Küchenleiter Thomas Patzwald und Küchenhilfe Amin Adel Tawfik.
Anton Gruber, Head of Catering SeneCura, und Michael Fleischhacker, F&B Direktor Senevita, gratulieren Küchenleiter Thomas Patzwald und Küchenhilfe Amin Adel Tawfik.

Lauterach gewinnt Senecura-Kochwettbewerb.

Lauterach Im Sommer wurden die SeneCura Küchenleiterinnen und -leiter in ganz Österreich eingeladen, an einem Wettbewerb für die Kreation eines besonderen Hauptgangs und Desserts teilzunehmen. Das Küchenteam des SeneCura Sozialzentrums Lauterach rund um Küchenchef Thomas Patzwald holte mit einem Zwei-Gänge-Menü aus Wachtelei im Falafelbällchen auf roten Linsen indischer Art, weißem Balsamicoschaum und mariniertem Vogerlsalat sowie einer lauwarmen Kürbistarte mit Basilikum-Joghurteis und Rum-Zwetschgen die Goldmedaille nach Vorarlberg.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.