Hochzeit von Shqipe Ostermann und Patrick Ostermann

Hochzeiten / 10.07.2021 • 09:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
DSC_0048.JPG
Shqipe und Patrick Ostermann feierten ihre standesamtliche Trauung.Veronika Hofer

Shqipe und Patrick Ostermann feierten ihre standesamtliche Trauung.

 

Hohenems, Koblach In Koblach sind Shqipe und Patrick Ostermann zu Hause, die am 9. Juni im Sulzersaal ihre standesamtliche Hochzeit feierten. Der Zeremonie, geleitet von Standesbeamtin Tanya Winter, wohnten Melanie Malin, René Strammer und Dominik Eberhard als Trauzeugen bei. Für die musikalische Begleitung sorgte Theresia Natter mit Gesang und Klavierspiel. Vor dem Sulzersaal wartete ein Spalier, gebildet aus einem Feuerwehrschlauch und Kameraden des Bräutigams von der Feuerwehr Götzis auf das Hochzeitspaar. Nach einem Umtrunk auf dem Vorplatz bei strahlendem Sommerwetter ging es zur weiteren Feier in die Rheinauen, ins “Riverside”.