Hochzeit von Angela Weiß und Martin Müllner

Hochzeiten / 05.09.2022 • 11:05 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Müllner1.jpg
Das frisch vermählte Paar mit seinen Trauzeugen vor dem Standesamt.est

Angela Weiß und Martin Müllner feierten mit internationalen Gästen ihre Hochzeit.

Schruns Angela Weiß und Martin Müllner sind am 2. September offiziell im Hafen der Ehe angekommen. “Wir haben von Anfang an gewusst, wir gehören zusammen“, so das in Schruns wohnhafte Paar einstimmig. In einer festlichen Trauungsfeier mit Standesbeamtin Andrea Hartmann tauschten sie ihre Ringe und gaben einander das Jawort. Zuerst gratulierten die Trauzeugen, Angie Geiges aus Göppingen und Martin Gmeiner aus Bregenz herzlich zum Start ins Eheleben. Die Feuerwehren aus Bregenz und Schruns ließen es sich nicht nehmen und gestalteten einen Spalierbogen und gratulierten ihrem Floriani-Kameraden zu seiner feschen Braut und wünschten eine erfolgreiche Zukunft. Bei der Agape im Hotel Alpenrose durfte nochmals angestoßen werden.

Beim Fest in der romantischen Almhütte Fellimennli in Silbertal ging es gleich hoch her. Im großen Familien- und Freundeskreis, der sich aus geladenen Gästen aus dem Bregenzerwald, aus Wien, aus ganz Österreich, sowie aus Polen und auch aus Belarus rekrutierte, durfte das Hochzeitsfest bis zur späteren Stunde ausgiebig gefeiert werden. EST