Neues bei Einspeisvergütungen

Am 31. 12. 2018 enden Förderverträge für PV-Anlagen, die mit Landesförderung errichtet wurden.

Strom Die Anlagenbetreiber werden im September 2018 von der OeMAG über das Vertragsende informiert. Für die Besitzer dieser Anlagen bedeutet das eine Umstellung von der Volleinspeisung auf eine Überschusseinspeisung (und Einspeisevergütung) ab dem 1. 1. 2019. Dabei müssen die Bezugszähler und Einspe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.