Projekt an der Dornbirnerach

Immo / 29.03.2018 • 15:46 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Im April findet an der Schmelzhütterstraße der Baubeginn einer Kleinwohnanlage statt.

wohnbau Die Nägele Wohn- und Projektbau GmbH errichtet an diesem bevorzugten Standort von Dornbirn ein neues Wohnprojekt und bietet eine Wohnungsvielfalt inklusive hoher Bau- und Ausstattungsqualität. Hier wohnt man mitten in der beliebten Stadt Dornbirn und dennoch ruhig. Die an das Wohnprojekt angrenzende Dornbirnerach sorgt für Ruhe, Erholung und Atmos-
phäre. Von diesem Standort aus erreicht man viele Ziele komfortabel zu Fuß, über Radwege oder über das öffentliche Verkehrsnetz. Zu den bedeutenden Verkehrsknotenpunkten gelangt man ebenso in kurzer Zeit.

Penthouse noch verfügbar

In der Kleinwohnanlage entstehen insgesamt 10 Eigentumswohnungen. Die Wohnanlage bietet sämtliche Voraussetzungen für all jene, die sich ein ruhiges und zentrales Stadtleben wünschen. Als Highlight erweist sich die Penthousewohnung mit ihren 115 m2 Wohnfläche, welche traumhafte Aussichten verspricht. Sämtliche Wohnungen vom Erdgeschoß bis ins Dachgeschoß verfügen über großzügige Balkone bzw. Terrassen. Die Erdgeschoßwohnungen bieten private Gartenanteile. Zum Wohnkomfort tragen unter anderem die bewährte Massivbauweise, ein Lift, eine Tiefgarage, ein umweltfreundliches Heizsystem, ein geschlossenes Stiegenhaus bei.

Nägele Wohn- und Projektbau ist seit mehr als 45 Jahren als Bauträger und Generalunternehmer erfolgreich am Vorarlberger Markt tätig. Das Unternehmen konnte in dieser Zeit über 4000 Wohnungen auf dem privaten Wohnungsmarkt errichten. Weitere Informationen zum
Unternehmen sind unter www.naegele.at erhältlich.