Kretzer-Währung hat es in den Kunsttempel geschafft

von Christa Dietrich
Helmut King mit einem seiner Kunstprodukte. Foto: MD

Helmut King mit einem seiner Kunstprodukte. Foto: MD

Der Vorarlberger Künstler Helmut King ist mit seinen Geldscheinen im Bode-Museum gelandet.

Berlin, Bregenz. (VN-cd) „Support the art, don‘t buy a King“ ließ der bekannte Comic-Zeichner schon vor Jahren verlauten. Dass es dabei selbstverständlich einiges zu kaufen gab und dass die Sammler auch entsprechend darauf reagierten, hat den guten Ruf des Künstlers Helmut King (geboren 1950 in Hard

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.