Banales „Alles wieder gut“ phänomenal hinterfragt

Kultur / 17.08.2020 • 10:30 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Banales "Alles wieder gut" phänomenal hinterfragt
Das Videoprojekt von Jonas Dahlberg unterstrich die Vergänglichkeitsthematik von Franui und Florian Boesch.  BF/ANJA KÖHLER

Der Abend von Franui und Florian Boesch wurde in Bregenz um einen Aspekt erweitert.