Walter Fink

Kommentar

Walter Fink

Er hatte Mut und Kraft

Kultur / 28.11.2020 • 19:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Viel ist in den letzten Tagen über Pater Nathanael Wirth, den vor einer Woche verstorbenen ehemaligen Propst von St. Gerold, geschrieben worden. Seine tiefe Spiritualität wurde vom derzeitigen Propst Martin Werlen beschrieben, seine erstaunliche unternehmerische Fähigkeit wurde ausgiebig gewürdigt, öffentliche Anerkennungen wie das Silberne Ehrenzeichen des Landes oder die Verleihung des Dr.-Toni-Russ-Preises wurden angeführt. Die Verdienste von Pater Nathanael um die Kultur des Landes kamen vielleicht etwas zu kurz. Dabei war er einer der ganz wichtigen kulturellen Lichtbringer in Zeiten, als es die Kultur nicht ganz leicht hatte.