Architekt Friedrich Kurrent gestorben

Kultur / 11.01.2022 • 21:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Der österreichische Architekt Friedrich Kurrent verstarb im Alter von 90 Jahren. Er galt als Wiederentdecker der Architektur der Moderne und hat im Laufe seiner Karriere auch zahlreiche Sakralbauten entworfen. Einst war er auch Mitglied der legendären “arbeitsgruppe 4”.

“Kurrent war Architekt, Architekturtheoretiker, Kritiker, Lehrender, Gründer, Retter und nicht zuletzt Visionär”, würdigte die Wiener Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler den Verstorbenen. Auch Kurrents Einfluss im Bereich der Altstadterhaltung sei heute noch unübersehbar. Über den Architekten sind im Verlag Müry Salzmann einige Bücher lieferbar.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.