Großer Auftritt einer Vorarlberger Fagottistin

Kultur / 11.05.2022 • 21:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Johanna Bilgeri ist bereits in mehreren Orchestern tätig. bilgeri
Johanna Bilgeri ist bereits in mehreren Orchestern tätig. bilgeri

Johanna Bilgeri ist Finalistin des Great Talent Award.

wien, Hittisau Bereits im Vorjahr erhielt die aus dem Bregenzerwald stammende Fagottistin Johanna Bilgeri (geb. 2001) eine besondere Auszeichnung, die Wiener Symphoniker wählten sie für einen Auftritt mit dem Orchester. Nun steht das Finale im Great Talent Award bevor. Er richtet sich unter dem Motto „Die Sterne von morgen fördern wir heute“ ausschließlich an Studierende der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien aus verschiedenen Bereichen. Auftrittserfahrung und Professionalität sind grundlegende Voraussetzungen.

Johanna Bilgeri erreichte einen Finalplatz und wird mit Werken von Johann Nepomuk Hummel und Marcel Bitsch heute im Haydn-Saal in Wien auftreten. Juryvorsitzende ist Angelika Möser, Direktorin des Arnold Schönberg Center.