Besonderes Theatererlebnis im Freien

Kultur / 20.06.2022 • 20:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Besonderes Theatererlebnis im Freien

Der öffentliche Raum gehört uns allen, aber ist er auch gerecht verteilt und für alle zugänglich? Diese und weitere Fragen stellten sich die Mitwirkenden (Profischauspieler, Performancekünstler und Amateure) am neuen Projekt des Walktanztheaters. Einer konsequenten Entscheidung folgend, finden die Aufführungen von “Shared Space” somit auch im Freien statt. Treffpunkt ist die Augartenstraße 88 in Lustenau. Den literarisch anspruchsvollen, gut fassbaren Text hat Amos Postner verfasst, innerhalb von zwei Stunden wird die Inszenierung von Brigitte Walk an mehreren Stationen erfahrbar, die mit dem Rad zu erreichen sind. Premiere ist am 26. Juni, 19.30 Uhr, weitere Aufführungen findet bis 3. Juli statt. sarah mistura