Schäme mich mittlerweile ÖVP-Mitglied zu sein

Leserbriefe / 03.05.2022 • 18:25 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Das war zu lesen, in der VN-Ausgabe von Samstag, 23. April. Sind diese zwei Herren (Walter Eberle und Hans Wolff) auch aus dieser Partei ausgetreten? Ich vermute eher, nein! Doch wenn ja, hätten die beiden meine größte Hochachtung! Denn wäre ich Mitglied in einem Verein, Klub oder ähnlichem, mit solch haarsträubenden Zuständen, gäbe es für mich als einzige Alternative nur den Austritt aus diesem. Diese beiden Herren sollten sich nicht nur „medienwirksam schämen“, sondern auch medienwirksam aus der ÖVP austreten. Und die Verantwortlichen Jürgen Kessler, H.P. Metzler und Walter Natter gehören aus der ÖVP entfernt, denn nur zurückzutreten ist entschieden zu wenig. Rückgrat scheinen diese Herren ja wohl nicht gerade viel zu besitzen. Und nun stellt sich am Donnerstag, den 28. April, sogar noch BK Nehammer schützend vor Vorarlbergs ÖVP-Chef Wallner. Es ist eine Schande, was sich diese Leute so alles erlauben. Volles Lob allerdings möchte ich Herrn Horst Waibel aus Hard für seinen am 25. April erschienen Leserbrief aussprechen. Bravo!

Jean-Pierre Siebert,

Bregenz