Mit Vollgas gegen die Wand

Leserbriefe / 05.10.2022 • 17:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wes Geistes Kind Herr Fessler aus Fußach ist, zeigt sich in seinem Leserbrief vom 1. Oktober 2022. Nur nichts für die schwächsten VerkehrsteilnehmerInnen tun! Radfahrende oder Menschen, die zu Fuß gehen, sind ihm wurscht. Hauptsache er kann sein „heiligs Blechle“ ungehindert schnell fortbewegen. Und das Klima? Welches Klima? Sich darauf hinauszureden, dass die anderen auch nichts machen, erinnert an den Mann, der bei Rot über die Straße läuft, weil es andere auch tun. Das Klima braucht die Anstrengung von allen. In diesem Sinne kann man nur froh sein, dass Vernunft und Geist in aktueller Regierung vertreten sind. Und das hoffentlich noch lange.

Peter Kopf,

Hard

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.