Causa
Wirtschaftsbund

Leserbriefe / 24.01.2023 • 17:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Mit Schrecken muss festgestellt werden, dass die Causa Wirtschaftsbund offensichtlich nicht weiter verfolgt wird. Die Affäre Wirtschaftsbund hat extreme Missstände aufgedeckt, die geklärt werden müssen, auch und gerade im Sinne des Steuerzahlers. Dass hier einfach Aktenlieferungen nicht ausgehändigt werden und die ÖVP sich querstellt, ist ein einziger Skandal. Von den Grünen muss man sich erwarten dass Sie die Aufklärung absolut unterstützen, gerade als Antikorruptionspartei. Denn die Bürger wollen keine Zustände wie in Mittel und Südamerika.

Andreas Hager, Wolfurt

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.