Was ist normal und wo beginnt verrückt?

Leserservice / 22.03.2018 • 13:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

19.30 Uhr, Sonnenbergsaal, nüziders Seine Vorträge verdienen die Prädikate unterhaltsam, spannend und lehrreich zurecht. Reinhard Haller war Facharzt für Psychiatrie und Neurologie und verfügt über viel
Erfahrung aus seiner Tätigkeit als ehemaliger ärztlicher Leiter des Behandlungszentrums für Suchtkranke. Für die Caritas-Initiative „Kultur.LEBEN“ spricht der Facharzt und Autor zahlreicher Bücher über das Thema „Ver-rückt – Chancen und Gefahren des Abnormalen und Außergewöhnlichen“.

Karten gibt es bei allen Hypobanken, Gemeindehaus Nüziders, Tel. 05552/62241-80.  caritas