20 Uhr schule am see, hard

Leserservice / 14.10.2019 • 17:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Das Wissen, woher unsere Lebensmittel kommen, wie Pflanzen wachsen und wie Tiere leben, das wird vielen Menschen immer wichtiger. Wie können Eltern, Kinderbetreuungseinrichtungen, Schulen und Gemeinden zum gesunden Aufwachsen von Kindern und zum achtsamen Umgang mit Lebensmitteln beitragen? Mag. Angelika Stöckler spricht im Rahmen des Vortrags „Gutes Essen in Schule, Kindergarten und Familie“ über den Sinn der frühen Ernährungs- und Umweltbildung. Vor dem Vortrag gibt es um 18 Uhr eine Besichtigung der Schule am See in Hard samt Garten und Restaurant. Eintritt frei! Informationen und Anmeldung: www.bodenseeakademie.at   Schule am See