Über gute Bücher, Buchpreise und Skandal

Leserservice / 03.12.2019 • 16:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Zita Bereuter: Ein Abend der unterschiedlichen Meinungen und mit vielen Buchtipps. thomas wunderlich
Zita Bereuter: Ein Abend der unterschiedlichen
Meinungen und mit vielen Buchtipps. thomas wunderlich

20 Uhr, Theater-Café, bregenz Durchs Bücherjahr 2019: Zita Bereuter und Gerald Futscher diskutieren heute über Bücher, Buchpreise und Skandale: Zita Bereuter,
FM 4-Literaturredakteurin und Buchrezensentin für den Radiosender Ö1, und der Komponist und Pianist Gerald Futscher lassen im Theater-Café des Vorarlberger Landestheaters in Bregenz das literarische Jahr 2019 Revue passieren. Moderiert wird die Veranstaltung von Jürgen Thaler, dem Leiter des Franz-Michael-Felder-Archivs.

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Bar in Betrieb.