Konzert zur Finissage im Kunstforum

Leserservice / 23.01.2020 • 11:06 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Zum Ausstellungsabschluss lädt das Kunstforum Montafon zu einem besonderen Konzert ein. veranstalter
Zum Ausstellungsabschluss lädt das Kunstforum
Montafon zu einem besonderen Konzert ein. veranstalter

20 Uhr, kunstforum montafon, schruns Die Winterausstellung im Kunstforum Montafon geht am Sonntag zu Ende. Aufeinandergetroffen sind dabei Alfred Barsuglia und die Künstlergruppe Gelitin. Sie haben sich komplizenhaft auf ein gemeinsames Thema geeinigt, und dessen Grenzen in der Ausstellung mit dem Titel „Daily Golem“ ausgelotet. Beide Künstlerpositionen involvieren oft andere Personen oder Künstler(innen) in ihre Arbeit, so scheint die Einbindung von Studierenden des Instituts für Bildende und Mediale Kunst TransArts der Universität für angewandte Kunst Wien durch Alfredo Barsuglia logisch konsequent. Gezeigt werden multimediale, skulpturale Werke mit vielschichtiger Raumwahrnehmungsqualität.

Zur Finissage am Sonntag findet ein außergewöhnliches Konzert mit den Performance-Künstlern Jasmin Hoffer und Oleg Soulimenko mit dem Titel „Songs and Stories“ statt. Eine Ode an die berühmten Klassiker aus der Rock- und Popgeschichte, angesiedelt irgendwo zwischen kulturellem Erbe und persönlichen Erinnerungen. Mit Balalaika, Kindermusik-
instrumenten und Klangobjekten covern Jasmin und Oleg Songs von den 1960ern bis heute, die sich auf sonderbare Art in unser Gedächtnis eingeschrieben haben: Beatles, Iggy Pop and The Stooges, Pink Floyd, Kraftwerk, Depeche Mode, Nirvana, Suicide und Devendra Banhart.