19.30 Uhr landestheater, bregenz

Leserservice / 25.01.2022 • 16:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
19.30 Uhr landestheater, bregenz

Das Vorarlberger Landestheater lädt heute zur Premiere des Stücks „Herkules und der Stall des Augias“ von Friedrich Dürrenmatt. Inszenierung: Olivier Keller. Eine Koproduktion mit dem Schweizer Theater Marie. Dürrenmatts Satire wirft nicht nur einen scharfen Blick auf die Mühlen der Bürokratie und den Mist in den Köpfen der PolitikerInnen, die sie lenken und ihre Regeln erdenken. Es geht um den Mist in den Köpfen der Menschen, die nur noch ihr Sein verwalten, den Mist, der die Sinne verdreckt und den Blick verdeckt auf das Wahre, Reine und Schöne. Gespielt wird bis 6. Februar. Infos/Tickets und Termine unter landestheater.org ANDREAS ZIMMERMANN

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.