19 Uhr MARTINSTURM, BREGENZ

Leserservice / 20.06.2022 • 16:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ausstellungseröffnung der Sonderausstellung im Martinsturm: „Frauen Bauen Stadt. The City Through a Female Lens“ porträtiert Architektinnen, Stadtplanerinnen und Städtebauerinnen aus aller Welt. Sie erfahren viel Neues über scheinbar längst Bekanntes. Die Reise umfasst Stopps in Bregenz, Dornbirn, Zürich, Tel Aviv und Australien. Wussten Sie etwa, dass die Brooklyn Bridge 1883 von Emily Warren Roebling (einer Baumeisterin) geplant und fertiggestellt wurde? Die Ausstellung hilft dabei, die Stadt aus einer anderen – aus einer gendergerechten Perspektive – zu betrachten. Dauer: bis 30. Oktober, Dienstag bis Sonntag jeweils 10 bis 18 Uhr. www.frauenbauenstadt.at/exhibition/