10–18 Uhr KUNSTAUM DORNBIRN

Leserservice / 09.10.2022 • 15:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
10–18 Uhr KUNSTAUM DORNBIRN

Die Arbeiten der polnischen Künstlerin Monika Sosnowska sind noch bis Ende Oktober im Kunstraum Dornbirn zu sehen. Die raumgreifenden skulpturalen Werke wirken in ihrer ästhetischen Eigenheit vertraut und doch fremd. Den schwergewichtigen Skulpturen ist ihr Produktionsprozess spürbar eingeschrieben, die Leichtigkeit wird von der tonnenschweren Materialität konterkariert und aufgelöst. Das Zusammenspiel aller vier Werke „T“, „Rebar 16“, „Pipe“ und „Facade“ in Wechselwirkung mit der rauen, unbehandelten Architektur der ehemaligen Montagehalle ergibt ein psychosoziales Bild unserer Geschichte und Gegenwart. Täglich geöffnet von 10 bis 18 Uhr. www.kunstraumdornbirn.at  VN/Hartinger

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.