Direktanschluss an die Pisten

Während die Bergstation schon so gut wie fertig ist, muss bei der Talstation noch einiges gemacht werden.  Skilifte

Während die Bergstation schon so gut wie fertig ist, muss bei der Talstation noch einiges gemacht werden.  Skilifte

Die Arbeiten an der neuen Dorfbahn in Warth befinden sich auf der Zielgeraden.

Warth Bislang waren die Gäste in Warth auf das Auto oder den Bus angewiesen, um zur Steffisalpbahn, Jägeralpbahn oder Saloberbahn und somit ins Skigegiet Warth-Schröcken zu gelangen. Ab der kommenden Wintersaison wird das anders. Mit der Dorfbahn bekommt das Warther Ortszentrum einen Direktanschluss

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.