Nach TBC 52 Tiere getötet

von Michael Prock
Wo sich die Rinder des Dornbirner Hofs angesteckt haben, ist noch unklar.  Berchtold

Wo sich die Rinder des Dornbirner Hofs angesteckt haben, ist noch unklar.  Berchtold

Ein Kind könnte sich angesteckt haben.

Dornbirn, Koblach Eigentlich wäre die diesjährige TBC-Bilanz sehr gut, sagt Landesveterinär Norbert Greber. So jedenfalls lautete sein Fazit am Samstag in den VN. 7400 Tiere aus dem sogenannten Kerngebiet getestet, nur ein einziger Schnelltest verlief positiv. Weitere Tests sollten Gewissheit bringe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.