Kästle in der Nische etabliert

von Tobias Hämmerle
Chris Davenport ist Extrem-Skifahrer und seit Kurzem fünfprozentiger Teilhaber der Marke. Foto: yves garneau
Chris Davenport ist Extrem-Skifahrer und seit Kurzem fünfprozentiger Teilhaber der Marke. Foto: yves garneau

Kästle auf Erfolgskurs: Premiummarke mit Absatzrekord und Eintritt in neue Märkte.

Wels. Toni Sailer, Pirmin Zurbriggen und Kjetil André Aamodt: Es gab Zeiten da verging kein Rennwochenende, an dem nicht ein Rennläufer mit seinen Kästle-Skiern von einem Siegerpodest herab gestrahlt hat. Doch die
Hohenemser Traditionsmarke erlitt Schiffsbruch und wurde erst 2007 von Unternehmer Rud

Artikel 2 von 15
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.