Palfinger mit Gewinnanstieg

Markt / 07.08.2014 • 18:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Der börsenotierte Kranhersteller Palfinger hat im ersten Halbjahr 2014 erwartungsgemäß eine deutliche Umsatzsteigerung auf 540,1 Mill. Euro (+13,7 Prozent) erreicht. Das operative Ergebnis (EBIT) legte um 4,9 Prozent auf 41,0 Mill. Euro zu und blieb damit etwas unter den Erwartungen der Analysten. In den BRIC-Ländern, zu denen neben Russland Brasilien, Indien und China zählen, und im Geschäftssegment Marine sieht der Kranhersteller Palfinger künftig die größten Wachstumschancen. Im Marine-Bereich (Kräne auf Schiffen) hält Vorstandschef Herbert Ortner eine Umsatzverdoppelung auf 300 Mill. Euro in den nächsten Jahren für realistisch.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.