Günstiger Strom für die Bauern

Markt / 11.08.2014 • 22:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Ähnlich der Aktion „Energiekosten-Stop“ des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) will die Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaft Bestpreis­Agrar günstigeren Strom für bäuerliche Betriebe in Österreich. Durch gemeinsamen Stromeinkauf soll der Agrarbereich Großabnehmerpreise erhalten und nicht mehr teurere Haushaltstarife zahlen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.