Die Sommergäste lassen sich vom Schlechtwetter nicht mehr abhalten

Markt / 04.05.2015 • 22:18 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Im Bregenzerwald gibt es zwölf neue Rundwege, die die regionalen Besonderheiten vermitteln. Foto: Bereuter
Im Bregenzerwald gibt es zwölf neue Rundwege, die die regionalen Besonderheiten vermitteln. Foto: Bereuter

Vorarlberg startet in die touristische Sommersaison. 2014 gab es einen Rekord.