Drei Fragen – Drei Antworten. Dr. Helmut Steurer, Direktor der Wirtschaftskammer Vorarlberg

Markt / 13.05.2015 • 20:23 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Dr. Helmut Steurer
Dr. Helmut Steurer

Wenn Firmen in einem bestimmten Zielland ein Verkaufs- und Vertriebsnetz aufbauen wollen: Wie kann die WKO helfen?

Unser jeweiliges AußenwirtschaftsCenter kann ganz konkret den Markteintritt und den weiteren Marktaufbau vor Ort unterstützen. Wir sind auch in der Lage, aktuelle Analysen zu den Marktchancen von Produkten zu liefern und beim Aufbau von Vertriebsstrukturen beratend zu helfen.

In welchen Märkten weltweit sehen die Fachleute der WKO derzeit
die größten Wachstumspotenziale?

Trotz der Bedeutung des EU-Marktes haben in den letzten Jahren Fernmärkte in Übersee und Fernost – im speziellen in der ASEAN-Region – an großer Bedeutung gewonnen. Daher gilt diesen Märkten, die nicht einfach zu bearbeiten sind, in den kommenden Jahren unser ganz spezieller Fokus.