BWB erlaubt Casinos-Einstieg

19.10.2015 • 20:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. (VN) Die Bundeswettbewerbsbehörde hat den Einstieg der tschechischen Milliardäre Karel Komarek und Jiri Smejc bei den teilstaatlichen Casinos Austria wie erwartet abgesegnet. Der Austrian Gaming Holding gehören nun durchgerechnet 11,35 Prozent der Casinos-Aktien.