2,5

08.11.2015 • 20:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Milliarden Euro beträgt das Reinvermögen der österreichischen Krankenkassen (Stand Ende 2014). Das teilten die Sozialversicherungen in der Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage mit. Schulden wiesen nur noch die GKK in Wien und Kärnten aus. Für die 7657 Vertragsärzte wendeten die Kassen 2014 knapp 2,5 Mrd. Euro auf. Für heuer erwarten die Krankenkassen insgesamt wieder einen Verlust von knapp 130 Mill. Euro